Austrian Airlines:Tickets, Informationen und Strecken des Anbieters

    Ausstattung

  • Steckdosen
  • Wifi
  • Imbiss
  • Mediathek
  • Klimaanlage
  • WC
  • Sitzplatzreservierung
  • Gepäck
  • Fahrradmitnahme erlaubt

Über die Austrian Airlines

Österreichs größte Fluggesellschaft ist die Austrian Airlines. Sie existiert seit 1957, der erste Flug fand im Jahr 1958 von Wien nach London statt. Im Prinzip gehört die Airline seit 2009 der Deutschen Lufthansa. Der Sitz von Austrian Airlines befindet sich in der österreichischen Hauptstadt Wien. Dort befindet sich zudem das Hauptdrehkreuz für die Flugbewegungen am Internationalen Flughafen Wien. Die Airline verfügt über eine Flotte von 80 Flugzeugen, vorrangig von Airbus und Boeing, aber auch von Bombardier und Fokker. Insgesamt befördert das Unternehmen jährlich über 11 Millionen Passagiere. Charakteristisch sind die, in den Nationalfarben rot-weiß-rot gehaltenen, Leitwerke der Flugzeuge..

Immer auf dem neusten Stand - Aktuelle Informationen zur Austrian Airlines

Die Serviceangebote an Bord von Austrian-Airlines-Maschinen unterscheiden sich je nach Flug und nach dem gebuchten Ticket. Auf Langstreckenflügen sind die Sitzabstände z.B. bei allen Klassen größer als auf Kurzstreckenflügen, um den Passagieren mehr Beinfreiheit zu bieten. Generell gibt es die Klassen Economy, Premium Economy, Business und First Class. Je nach Klasse wird die Ausstattung immer luxuriöser, in der First Class gibt es auf Langstreckenflügen sogar ein richtiges Bett.

Welche Klassen gibt es bei der Austrian Airlines?

Economy Class

Mittelstrecke

Gratis Getränke, wie Säfte, Kaffee oder Wein

Langstrecke

Gratis Getränke, wie Säfte, Kaffee oder Wein (wird häufiger nachgeschenkt)
Diverse Speisen, auf die Landesküche abgestimmt - inklusive verschiedener Menüs
Entertainmentsystem an Bord, mit Filmen, Serien, Musik und Hörbüchern

Business Class

Mittelstrecke

Priority Check-In sowie Priority Boarding
Mehr Gepäck, u.a. zwei gratis Handgepäckstücke
Zugang zur Business Class-Lounge
Mehr Platz an Bord

Langstrecke

Hochwertigere Speisen
Hightech-Sitze, welche sich zu einem Bett verwandeln können
Entertainmentsystem an Bord mit eigenem Bildschirm
Amenity Kit mit Augenmaske, Socke, Ohrstöpsel etc.



Tickets

Alles über Ticketarten und Rabatte

Der Preis für ein Flugticket ist abhängig von dem gewählten Reiseziel und der gebuchten Klasse. Je länger und weiter der Flug, desto teurer wird das Ticket. Üblicherweise gibt es aber sogenannte Frühbucherrabatte, wodurch man immer wieder an günstige Tickets kommt, wenn man seine Reise rechtzeitig plant. In den hochrangigen Klassen kann man zudem auch Extraleistungen mitbuchen. Für Reisegruppen sind die Gruppenflugtickets interessant.

 

Weitere wichtige Informationen zu Austrian Airlines

Wie viel Gepäck darf mitgenommen werden?

Handgepäck: Economy Class: 1 x 8 kg, Business Class: 2 x 8kg, max. 55 x 40 x 23 cm
Freigepäck: Economy Class: 1 x 23 kg, Business Class: 2 x 23 kg
Sporgepäck: ab 50 € Aufpreis
Übegepäck: ab 15 € Aufpreis

Wann muss man spätestens vor dem Flug eingecheckt haben?

Economy Class: 30 - 45 Minuten, Business Class 30 - 40 Minuten

Kann ich mit Austrian Airlines mit Kindern reisen?

Austrian Airlines bietet Familien mit Kindern besonderen Service für ihre Flüge:
Kindermenüs
kostenloser Transport von klappbaren Kinderwägen bis 10 kg
Kindertarife
spezielle Kindersicherheitsgurte

Kann ich mit Austrian Airlines mit meinem Haustier fliegen?

Haustiere können ab einem Preis von 50 € mit Austrian Airlines unter folgenden Bedienungen mitgenommen werden:
als Fracht:
mind 12 Wochen alt und von Muttertier entwöhnt, max 3 vom Muttertier entwöhnte Tiere vom gleichen Wurf oder max 2 ausgewachsene Tiere bis 14 kg in einer Transportbox
in Kabine: kleine Hunde & Katzen bis zu 8 kg und Umfang von max 118 cm.

Gibt es bei Austrian Airlines ein Bonus-Programm?

Ja, Austrian Airlines nimmt am Bonus-Programm Miles & More teil.