Bahn nach Linz

Zertifiziert für

und mehr

Zug nach Linz: Reiseübersicht

Linz besitzt zwei Personenbahnhöfe, an denen die Züge nach Linz ankommen. Der Bahnhof Linz Urfahr, auch Mühlkreisbahnhof genannt, besteht seit 1888. Er befindet sich im Stadtteil Urfahr und ist Ausgangspunkt der Mühlkreisbahn und der Regionalbahn nach Aigen-Schlägl. Der Linzer Hauptbahnhof stellt den wichtigeren Bahnhof im Personenverkehr der Stadt dar. Seine zentrale Lage hat zur Folge, das ihn täglich über 30.000 Reisende passieren. Er zählt zu den am stärksten frequentierten Durchgangsbahnhöfen des Landes. Zwischen beiden Bahnhöfen besteht keine direkte Verbindung für die Personenbeförderung. Die Bahnhöfe sind durch die Straßenbahnlinie 3, die Buslinie 33 und die Pöstlingbergbahn der Linz-Linien miteinander verbunden. Der Hauptbahnhof befindet sich im 24 Stunden-Betrieb. Westbahn, ÖBB IC und der österreichische Regionalexpress REX zählen zu den wichtigsten Anbietern auf der Bahnverbindung nach Linz.

Hier geht es zur Abfahrt vom Bahnhof in die Innenstadt und zu Informationen über die Stadt.

Linz

Demografie

Ortszeit 08:56
Euro
Einwohnerzahl 181.100
Sprachen Deutsch

Wie teuer ist Linz?

Durchschnittliche Essenskosten

Eine durchschnittliche Mahlzeit in einem Restaurant in Linz kostet ungefähr 4.2% mehr als im Rest des Landes.

Einkaufen

Preise in Linz sind im Durchschnitt 0.1% geringer als im Rest des Landes.

ÖPNV

Öffentlicher Nahverkehr kostet in Linz etwa 9.1% weniger als der nationale Durchschnitt

Hotelübernachtung

Eine Nacht im Hotel ist in Linz etwa 7.9% günstiger als im Rest von Österreich.

Anbindung an die Innenstadt

Linz-Züge beenden ihre Fahrt meist am Hauptbahnhof der Stadt. Nutzt man die Straßenbahnlinien 1, 2 und 3 gelangt man zum Schloss (Haltestelle Hauptplatz), zu den Sehenswürdigkeiten und zur Altstadt. Die Haltestelle Rudolfstrasse führt den Besucher zum Einkaufszentrum Ars Electonica Center in rund 20 Minuten. Die Postbusse 250 und 251 führen wiederum direkt bis zum Zoo. Mehr als 350 Züge durchfahren täglich den Bahnhof, teilweise im Minutentakt zur Hauptverkehrszeit. Auch in der Nacht gibt es keine Ruhezeiten.

Über die Stadt

Das Linzer Schloss ist ein Highlight des historischen Altstadtkerns, das nur wenige Minuten von der Donau entfernt ist. Am Donauufer können sich die Besucher über Burgen, Renaissancebauten, Wehrkirchen und Kloster freuen. Jährlich finden auf den reizvollen Plätzen der Altstadt Feste und Abendveranstaltungen statt.

Beispielverbindungen nach Linz

via St.Pölten Hbf Linz Hbf
dauer: 00:51 Std.
Abreise
Frühestens: 06:06
Spätestens: 06:06
Ankunft
Frühestens: 06:57
Spätestens: 06:57
  • St.Pölten Hbf
  • Linz Hbf

Angebote:

07.11.2015 06:06 - 06:57 € 12,90
via Braunau/Inn Steindorf b.Straßwalchen Vöcklabruck Linz Hbf
dauer: 02:27 Std.
Abreise
Frühestens: 08:01
Spätestens: 08:01
Ankunft
Frühestens: 10:28
Spätestens: 10:28
  • Braunau/Inn
  • Steindorf b.Straßwalchen
  • Vöcklabruck
  • Linz Hbf

Angebote:

06.05.2016 08:01 - 10:28 € 39,00
via Wien Hütteldorf Linz Hbf
dauer: 01:13 Std.
Abreise
Frühestens: 08:44
Spätestens: 16:44
Ankunft
Frühestens: 09:57
Spätestens: 17:57
  • Wien Hütteldorf
  • Linz Hbf

Angebote:

16.11.2015 08:44 - 09:57 € 18,40
30.11.2015 16:44 - 17:57 € 18,40